Hinter die Kulissen geschaut: „Saar nur“-Reporterin Celina Fries im Einsatz auf der Kläranlage Burbach

Am 18. Oktober brachte der SR in seiner Sendereihe „Saar nur“ einen spannenden Beitrag über die Arbeit all‘ der EVS-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter, die die Kläranlage Burbach, die größte saarländische Kläranlage, rund um die Uhr zuverlässig am Laufen halten. Und weil die reine Anschauung ihr nicht genug war, legte „Saar nur“-Reporterin Celina Fries an der einen oder anderen Station durchaus auch mal selber Hand an. Heraus kam insgesamt eine rundum ergiebige und sehr ansprechend gestaltete Reportage. Katja Trunzler, die beim EVS in der Abteilung Planung und Konzeption tätig ist, rundete das Ganze als Gesprächspartnerin im Studio perfekt ab, so dass keine Fragen offen blieben.

Doch schauen Sie selbst: SR-Mediathek.

 

Das könnte Sie auch interessieren: Nichts für schwache Nerven: Bilder aus dem Kanalsystem!

Autorin: Marianne Lehmann

Hinterlasse einen Kommentar

* (Dieser Name erscheint öffentlich über Ihrem Kommentar.)